Almut-Maie Fingerle, Konzertsängerin



Startseite
Sängerin
Konzerte
Stimmbildung
Projekte
Hochzeitsmusik
Trauermusik
Presse
Download
Links
Kontakt

 

Trio Entr'acte

Trio Entr´acte
Almut-Maie Fingerle (Sopran), Siegrun Forster (Gitarre), Almut Werner (Blockflöten)
bilden das außergewöhnlich besetzte Trio "Entr´acte",
dessen Repertoire Musik des Mittelalters, der Renaissance,
des Barocks und der Moderne umfasst.
Ihre Konzertprogramme sind vielseitig und abwechslungsreich,
denn neben klassischen Werken spielen sie auch südamerikanische Musik
und Stücke aus dem Jazzbereich.
Die drei Musikerinnen lassen in ihren Konzerten neben bekannten Werken
auch selten gespielte Stücke erklingen, die sie für das Konzertrepertoire
(wieder)entdeckt haben oder eigens für ihr Ensemble arrangiert haben.
Gerne kann ein Konzertprogramm nach Ihren Wünschen zusammengestellt werden
oder sie wählen einen der folgenden Vorschläge.

- Eine musikalische Reise durch die europäische Renaissance und Barockzeit
 mit Werken von Dowland, Händel, Vivaldi, Torri, Morley und anderen

- Musik aus Spanien und Südamerika vom Mittelalter bis heute mit Werken
 von Alfonso el Sabio, Rodrigo, Piazzolla, Cordero, Machado und anderen

- „Hildegard von Bingen“ ist ein Gesprächskonzert über diese außergewöhnliche Frau,
 über ihr Leben und Werk und das ihrer Zeitgenossen,
 sowie mit neuzeitlicher Musik,die sich auf sie bezieht

 Die Mitwirkenden

Almut Werner, Blockflöten Almut Werner, geboren 1968, studierte Blockflöte und historische Aufführungspraxis bei Michael Schneider an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Franfurt a.M. und schloss es mit der künstlerischen Reifeprüfung bei Angela Hug und Winfried Michel in Kassel ab. Meisterkurse bei Frans Brüggen, Walter van Hauwe, Matthias Weilenman und Han Tol rundeten ihre Ausbildung ab. Während eines Japanaufenthaltes studierte sie Shakuhachi (japanische Banbusflöte) bei Christopher Yomei Blasdel in Tokio und erstellte Transkriptionen für Blockflöte „Rokudan no shirabe“ und „Chidori no Kyoku“. Neben ihrer Konzerttätigkeit ist sie zudem als Instrumentalpädagogin tätig und hat in diesem Zusammenhang mehrere Musikwerke für Kinder veröffentlicht. Seit vielen Jahren konzertiert sie solistisch und als Mitglied verschiedener Ensembles.

Almut-Maie Fingerle, Gesang

Siegrun Forster, Gitarre, geboren 1979 in Freiburg,
studierte Pädagogischen Hochschule in Heidelberg Sonderpädagogik,
Fachrichtung Musik und Deutsch. Parallel zum Studium war sie an der Musikschule
in Wiesloch (Blockflöte, Querflöte, Trommeln) tätig.
An ihrer Schule ist sie für die Kooperation
zwischen Schule und Museum (Stadtmuseum in
Mosbach; Kurpfälzisches Museum in Heidelberg) zuständig.
Seit 1986 erhält sie Block- und Querflöten-, Gitarren-
sowie Percussion- und Trommelunterricht.
Seither wirkt sie in verschiedenen Orchestern und Ensembles
als Block- und Querflötistin, Gitarristin sowie Percussion- und Trommlerin mit.

[Startseite]